Photovoltaik-Versicherung Lexikon

Minderertrag-Versicherung

Die Minderertrags-Versicherung für Photovoltaikanlagen ist das neueste Zusatzprodukt welches parallel zur Allgefahrenversicherung und Ertragsausfall-Versicherung beantragt werden kann. Gegenstand der Versicherung ist es, den prognostizierten Jahresertrag in EUR abzusichern.

Wird der prognostizierte Jahresertrag (in EUR) um mehr als 10 % unterschritten, werden dem Versicherungsnehmer die über den 10 % liegenden, nicht erzielten Erträge erstattet. Die maximale Erstattung des Versicherers beträgt 45 %, gemessen an dem prognostizierten Jahresertrag.

Hier einige Beispiele:

  1. Die PV-Anlage hat eine Minderleistung von 30 % zu verzeichnen. Der Versicherer würde den Jahres-Minderertrag zu 20 % erstatten (70 bis 90 %).
  2. Der Minderertrag beträgt 10 % des prognostizierten Jahres-Energieertrages. Es erfolgt keine Versicherungsleistung, da die 90 % des prognostizierten Jahres-Energieertrages nicht unterschritten wurden.
  3. Die PV-Anlage hat eine Minderleistung von 55 %. Der Versicherer würde den Jahres-Minderertrag mit der Maximalerstattung in Höhe von 45 % regulieren (45 bis 90 %).

In Abweichung zu §2 ABE 2008 gelten als versichert, anlagenspezifische Mindererträge verursacht durch:

  • Eine von der Prognose bzw. vom Gutachten abweichende, verminderte Globalstrahlung
  • Anlagenmängel (Materialfehler)
  • Abnutzung und Verschmutzung der Photovoltaikanlage bzw. von Teilen der Photovoltaikanlage
  • Vom Energieversorgungsunternehmen veranlasste Trennungen vom Stromnetz, um die Netzsicherheit (sog. Netzsicherheitsmanagement) zu gewährleisten;
  • Innere Betriebsschäden von Modulen und elektrischen Bauteilen (Wechselrichter)

Gut zu wissen:
Die optionale Minderertrag-Versicherung ist immer nur in Verbindung mit einer Photovoltaikversicherung des gleichen Anbieters (hier Condor) erhältlich. Das Alter der Photovoltaikanlage darf bei Antragstellung höchstens 1 Jahr ab Inbetriebnahme betragen. Der Versicherer ersetzt den Minderertrag, sofern dieser binnen 3 Monaten, nach Ablauf des jeweiligen Betriebsjahres erfolgt. Bitte beachten Sie, das hier lediglich ein Auszug der Leistungen dargestellt wird. Die ausschlaggebenden Bedingungen erhalten Sie hier.

Update: Die Minderertrag-Versicherung ist auch in unseren Photovoltaikversicherung Sonderkonzepten der INTER Versicherung und VHV Versicherung optional zu erhalten. Die Leistungen entnehmen Sie bitte den produktspezifischen Leistungsübersichten.

Datum der letzten Änderung: 22.05.2015


Begriffe aus dem Index: M


^